Aktuelle Bekanntmachungen 2024

In der Gemeinde Hengersberg

Die nächste öffentliche Sitzung des Marktgemeinderates findet am Donnerstag, den 15.02.2024 um 18:00 Uhr in Sitzugssaal des Rathauses, Mimminger Straße 2 in 94491 Hengersberg statt.

Details können Sie in der zum Download bereitstehenden Terminbekanntmachung entnehmen.

 

 

Aufstellung B-Plan „Schwanenkirchen West“

Nähere Informationen finden Sie hier.

 

Aufstellung B-Plan „Schwanenkirchen West“

Der Marktgemeinderat hat in seiner Sitzung vom 26.10.2023 die Aufstellung eines B-Planes mit integriertem Grünordnungsplan „Schwanenkirchen West“ gem. § 10 BauGB als Satzung beschlossen. Die Satzung tritt gem. § 10 Abs. 3 BauGB mit Bekanntmachung in Kraft.

Änderung FNP durch DB 42 für SO-Gebiet „Schwanenkirchen West“

Der Marktgemeinderat hat in seiner Sitzung vom 26.10.2023 die Änderung des FNP durch DB 42 für ein SO-Gebiet „Schwanenkirchen West“ festgestellt. Mit Bescheid vom 14.12.2023 hat das Landratsamt Deggendorf die Änderung des FNP durch DB 42 genehmigt. Die Genehmigung wird gem. § 6 Abs. 5 BauGB bekannt gegeben. Das DB 42 wird mit Bekanntmachung rechtskräftig.

Der Marktgemeinderat hat in seiner Sitzung vom 26.10.2023 beschlossen, den Flächennutzungs- und Landschaftsplan durch das Deckblatt 44 zu ändern.

Hiermit erfolgt die Beteiligung der Bürger im Verfahren gem. § 3 Abs. 1 BauGB mit Gelegenheit zur Stellungnahme bis zum 22.12.2023.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der untenstehenden Bekanntmachung bzw. den Planunterlagen / der Erläuterung / Begründung unten.

Die nächste öffentliche Bauplanausschusssitzung findet am Mittwoch, den 13.03.2024 um 17:45 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Hengersberg, Mimminger Straße 2, 94491 Hengersberg statt.

Details können Sie in der zum Download bereitstehenden Bekanntmachung entnehmen.

Änderung B-Plan „Industriegebiet Teil I u. II“ durch DB Nr. 9

Der Marktgemeinderat hat in seiner Sitzung vom 22.02.2018 beschlossen, den B-Plan „Industriegebiet Teil I u. II“ durch DB 9 zu ändern. Die nach § 3 Abs. 1 u. § 4 Abs. 1 BauGB eingegangenen Stellungnahmen wurden in der Sitzung vom 24.10.2018 abgewogen und die Einleitung des Verfahrens nach § 3 Abs. 2 u. § 4 Abs. 2 BauGB beschlossen.

Änderung FNP durch DB 29

Der Marktgemeinderat hat in seiner Sitzung vom 22.02.2018 beschlossen, den FNP durch DB 29 zu ändern. Die nach § 3 Abs. 1 u. § 4 Abs. 1 BauGB eingegangenen Stellungnahmen wurden in der Sitzung vom 24.10.2018 abgewogen und die Einleitung des Verfahrens nach § 3 Abs. 2 u. § 4 Abs. 2 BauGB beschlossen.

Der Marktgemeinderat hat am 06.07.2023 die Änderung des Bebauungsplans "Industriegebiet Teil I +II" durch DB 12 beschlossen. Im Rahmen der Bauleitplanung findet hiermit die Beteiligung der Bürger gem. § 3 Abs. 2 BauGB statt.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den Unterlagen, die zum Download bereitstehen.