Wahlen

In der Gemeinde Hengersberg

Eintragungsmöglichkeiten für das Volksbegehren auf Abberufung des Landtags vom 14.10.2021 bis 27.10.2021

Die Bekanntmachung über die Eintragungsmöglichkeiten für das Volksbegehren auf Abberufung des Landtags vom 14.10.2021 bis 27.10.2021 finden Sie unten in der Bekanntmachung.

Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Eintragungsscheinen für das Volksbegehren auf Abberufung des Landtags vom 14.10.2021 bis 27.10.2021

Die Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erstellung von Eintragungsscheinen für das Volksbegehren auf Abberufung des Landtags vom 14.10.2021 bis 27.10.2021 finden Sie unten in der Bekanntmachung.
Eintragungsschein für das Volksbegehren auf Abberufung des Landtags

Mit einem Eintragungsschein kann sich eine stimmberechtigte Person ohne Vorliegen besonderer Gründe in einem beliebigen Eintragungsraum in ganz Bayern eintragen, oder sie kann ausschließlich bei körperlicher Behinderung oder Krankheit während der gesamten Eintragungszeit mit einer eidesstattlichen Versicherung eine Hilfsperson mit der Eintragung beauftragen. Hierbei ist zu beachten, dass der Eintragungsschein nicht die gleiche Bedeutung wie ein Wahlschein bei allgemeinen Wahlen hat. Eine Briefliche Eintragung ist bei Volksbegehren mit dem Eintragungsschein nicht möglich.

Der Eintragungsschein kann bis Mittwoch, 27.10.2021, 16:00 Uhr beantragt und erteilt werden.